Stolperstein I – Fortsetzung

Vor wenigen Tagen schrieb ich hier über meinen Versuch das Thema Trends in HSU einzuführen. Wie ging es weiter?

Ich habe zunächst einmal eine kurze Einheit eingeschoben, in der ich meiner Klasse gezeigt habe, was der Cursor ist und welche Tasten auf der Tastatur welche Funktion haben. Das hat ihnen Sicherheit und Kompetenz gegeben, sodass weniger Fehler und Missgeschicke passieren und weniger Frust entsteht.

In der nächsten HSU-Stunde haben ich den Stundenablauf wiederholt. Die Kinder kannten die Aufgabe schon und haben sich gleich das Erklärvideo angeschaut. Manche mehrmals, weil sie es beim ersten Mal nicht verstanden haben. Das finde ich toll, diese Kinder haben den Sinn des Videos verstanden.

Anschließend schrieben die Kinder wieder ihre Überlegungen in das ZUM-Pad. Wieder war es aufregend und es wurde viel gelöscht. Zum Glück kann ich es wiederherstellen. Aber: Es entstanden Ergebnisse. Einige Gruppen schafften es tatsächlich etwas Sinnvolles zu verfassen. Es sieht zwar gruselig bunt aus, aber ich kann Struktur im Chaos entdecken.

Ich stelle fest: Es geht voran. Die Kinder machen Fortschritte, der Frust lässt nach, die Motivation steigt. Es scheint sogar so, als würden die Kinder thematisch etwas lernen. Wir machen weiter. Als nächste Idee überlege ich, ob ich statt einem Etherpad lieber Ethercalc nutze. In einer Tabelle kann ich einzelne Zellen vor dem Bearbeiten sperren und die Bereiche, in denen die Gruppen arbeiten sind klarer voneinander abgetrennt. Ich werde es testen und berichten.

Ein Kommentar zu “Stolperstein I – Fortsetzung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: